...melt with you...
Gratis bloggen bei
myblog.de

Crab Bier

Kennt jemand die Marke Cab Dragon Bier? Davon hatten wir gestern die neue Geschmacksrichtung "Energy" probiert. Schmeckt nach Ramune, Gummibärchen und Bier. Naja weil es keinem gestern geschmeckt hat, es aber alle trotzdem getrunken haben, hieß es nur noch "Haste nochn Crab?"

Frohes Neues Jahr! ^___^
Wünsch ich natürlich euch allen. Für mich beginnt das neue ganz leger und lustig. Habe bei Freunden zusammen mit meinem Freund gefeiert ^_^ sind dann anschließend zu ihm nach Hause "geschwebt" (Mit der Schwebebahn XD) Nun bin ich gerade wach geworden und grüble über morgen nach. Dinge wie:
- was zieh ich eigentlich an auf der Kö oO?
- Zickenterror?
- nette Mitarbeiter?
usw.
Morgen ist mein erster Arbeitstag in dem neuen Markt müsst ihr wissen. Naja was mir vorab schon mal gefällt, der Markt macht eine halbe Stunde später auf als meiner, sprich: Ich muss auch eine halbe Stunde weniger arbeiten XXXD
YES!
1.1.08 13:52


Werbung


"Ich habe heute hier meinen ersten Tag!"

Ich weiß nicht wie oft ich diesen Satz heute auf der Arbeit ausgesprochen habe, @.@...

Heute war mein erster Arbeitstag in meinem neuen Markt, in meiner neuen Abteilung unter neuen Chefs und Mitarbeitern.
Was mich allgemein gefreut hat, war dass man auf mich vorbereitet war (mehr oder weniger). D.h. ich kam rein und ging zur Personalfrau, die sofort bescheid wußte und mich quasi an die Hand nahm (zumindest kurz).
In meiner neuen Abteilung waren alle sehr freundlich zu mir, trotzdem war es irgendwie seltsam da zu stehen... Ich kannte die Kö, klar, aber zu Hause gefühlt habe ich mich natürlich immer nur beim Wehrhahn, ich möchte nicht sagen ich fand mich fremd in meiner neuen Umgebung, schließlich kenn ich den Konzern ja, aber vielleicht doch etwas distanziert (was mit sicherheit völlig normal ist). Eine Katastrophe war die Ware. Gott ich hab mich in meinem Leben glaube ich noch nie so dumm Gefühlt -_- Natürlich habe ich sehr viel erklärt bekommen heute (ich lag denen bestimmt voll auf der Tasche deswegen*snif*)und Gedanklich noch mehr notiert als das, trotz allem stand ich da und konnte fast nur auf Kollegen verweisen. Gott sei Dank kannte ich die EDV, da konnte ich kleinere Dinge, wie Preise nachgucken, oder umtauschen alleine abwickeln... Aber bei Furz Sachen, wie: Haben sie das und das? Stand ich schon dar und war völlig hilflos. Ein scheiß Gefühl Leute!
Ich war in meiner Pause einen kurzen Moment in meiner alten Abteilung, Gott wie hab ich mich da zu Hause gefühlt, als mich ein Kunde etwas fragte ;__;
Nichtsdesdo trotz möchte ich jetzt sagen, dass ich das durchhalten und nicht aufgeben werde!!
Ganbattttttteeee!
Schließlich habe ich ein Ziel das ich erreichen möchte, und dafür geh ich jetzt eben diesen (zumindest vorerst) steinigen Weg.
Ich hab mir einiges an unbekannter Ware ausgeliehen und mit nach Hause geschleppt, die werd ich gleich, bzw. in den nächsten Tagen, auf Herz und Nieren prüfen und Leute, ich schwörs, irgendwann werd ich noch voll der Crak was die Ware angeht XD
2.1.08 20:13


groar

Ich war heute im Kino und habe mir dort I am Legend mit Will Smith angesehen. Die Viecher die dort rum rannten, die brüllten immer sehr laut, deswegen "groar".

Im Moment fühle ich mich nicht so gut. Das hängt zum einen mit meiner neuen Arbeit zusammen, da ich nun zwar den Einstieg in die völlig fremde Ware geschafft habe, aber eben doch die lockere Umgangsart unter den Mitarbeitern von meiner alten Arbeit vermisse.
Was ich damit meine ist, dass ich nun weniger das Problem habe, dass ich keine Ahnung von den Sachen habe die ich verkaufen soll, sondern eher das sich kein Schwein für den anderen interessiert. Mich zerreist das sehr, da ich gerne wissen möchte wer die Person ist, mit der ich zusammen arbeite, meinen Kollegen, aber letzendlich egal zu sein scheint. Man grüßt, man spricht an, man stellt Fragen, aber kommt etwas zurück? Leider nur in den seltensten Fällen. Ich bin im Moment wie ein Programm. Ich laufe und mache meine Arbeit, doch näher beschäftigen tun sich nur die wenigsten damit. Das ist echt hart. Vor allem macht es dadurch echt keinen Spaß. Man kommt, man geht. Tag aus, Tag ein.
Zum anderen gibt es Momentan ein paar Mißverständnisse, die ich nicht recht Fair finde. Vor allem ist mein größtes Problem aber dabei, die Plattform ICQ. Ich hatte sogar daran Gedacht meinen Account zu deaktivieren. Mal ehrlich Leute, wenn ihr ein Problem habt, dann ruft bitte an, aber schreibt es nicht über ICQ, wenn die Gefahr besteht, das ich es 1. nicht bekomme oder 2. Wochen später lese und ihr dann sauerer als sauer seid.
Mein Appell: Anrufen. Ansonsten lasst es direkt bleiben.
14.1.08 01:40


Scan Command

Scan Command: Ich habe ein PC Spiel gefunden. Auf dem Cover steht folgendes: Scanne Barcodes und gib deinem Dino Superkräfte. Wie lustig. *Barcode von Hustensaftflasche einscannt*...

Ich bin krank. (Husten, Schnupfen, ein bißchen Fieber usw) Naja war ja auch nur ne Frage der Zeit, bis sich der Stress auf der Arbeit auch körperlich zeigt. Nun bin ich krank geschrieben und ich freu mich tierisch über die Freizeit die ich nun habe ^____^ Ist zwar wiederum auch begrenzt, da ich meine Berichtshefte fertig schreiben und lernen muss (Habe am Montag meine mündliche IHK-Prüfung). Nichts desdotrotz habe ich auf einmal Zeit! Leute für euch mag das komisch klingen aber es ist toll morgens aufzuwachen und weiter schlafen zu können, weil einfach nichts ist, wofür man nun aufstehen müsste. Ich kann so lange ich will Fernsehn oder im Internet surfen. Ich liebe meine Freizeit!
Da ich aber gedrillt von der Arbeit ein Tatengedrungener Mensch bin, lieg ich natürlich nicht nur rum und guck Fernsehn. Bin ja nicht Bettlägrig oder so. Nee. Ich bin aktiv am nähen und Leute: es macht mir Spaß!!! Endlich macht es mir wieder Spaß! Ich bin zwar krank und ich bin Nervös wegen der Prüfung, aber ich fühle mich sehr gut ^__^
*Blumen werf*
23.1.08 15:46


Princess Tutu

23.1.08 15:57


American MCGee´s Alice

American MCGee´s Alice: Naja da bin ich momentan voll Fan von, am liebsten würde ich mir alles von ihr und dem Spiel kaufen *_*

Ich weiß nicht ob ich frustriert und nervös bin oder nicht. Fakt ist meine Prüfung rückt immer näher und ich fange jetzt an zu lernen.
Problem Nr. 1: Was lernt man eigentlich für eine mündliche Prüfung? Kopf: Keine Ahnung; Gewissen: alles?
Problem Nr. 2: Hast du dann nicht zu spät angefangen mit dem lernen? Kopf: Nein; Gewissen: Ja

Ich befinde mich in einem Konflikt
26.1.08 11:45


Er ist Koch

Er ist Koch: Ich war heute bei Joypoint, zusammen mit Christian. Dort haben wir Frank getroffen. Frank ist ein Freund von meinem Exchef (<--Hört sich voll scheiße an) Ton:
Typ: "Ich arbeite bei Joypoint"
Ich:" Ich arbeite bei Saturn"
Christian:"Ich arbeite bei Gamestop"
Frank:"Hm... und ich bin Koch im Krankenhaus."

Ich habe ein scheiß WE hinter mir. Ich bin ja letzte Woche Krank geschrieben gewesen. Musste Antibiotika nehmen. Am Wochenende hatte ich dann von den Antibiotika, Gastritis (Kotzerei). Voll Geil. Ich lieg im Bett mit all meinen Büchern und Kritzeleien aus der Berufsschule, am lernen wie blöde und muss jeden Satz fünf mal Anfangen zu lesen, weil es einem so Elend geht. Echt scheiße gewesen Leute!
Fakt ist aufjedenfall, ich hatte gestern diese lästige mündliche Prüfung (und immer noch gastritis...).
Scheiße war
1. Meine Berichtshefte lagen nicht vor, da meine Auszubildendenleitung dass nicht auf die Reihe gekriegt hat.
dann
2. hatte ich die Zwei Auswahlthemen,...Thema A: Marketing und Thema B: auch Marketing (-_______-)

Man muss erwähnen, dass Marketing mein schwächel Thema war und ich auch irgendwie gedacht hatte, jut, du kriegst zwei Themen, eines davon wird dann wohl schon nicht Marketing sein, sondern was anderes (Warendisposiotion, Beratung und Verkauf oder Garantie, Gewährleistung...) dann wählste eben das andere aus...*hust* Griff ins Klo.
Nichtsdesdotrotz, hab ich irgendwie nen gut gekriegt.
o__O
Fakto: Abschluß-Gut; Berufsschulabschluß - Sehr Gut
Krass und das obwohl ich krank war...
29.1.08 21:23


Startseite
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren
Videos
Bilder
nikki